Kindermöbel seit 1881
Qualität aus Deutschland
TÜV/GS Zertifizierung
Sicherheit für Ihr Kind

Happy Birthday! Tipps für den 1. Geburtstag

Ist das nicht unglaublich? Jetzt ist schon ein Jahr vergangen, seitdem Sie Ihren kleinen Liebling zum ersten Mal in die Augen blicken und in die Arme nehmen durften. Ein aufregendes, anstrengendes und wundervolles Jahr. Ein Jahr voller Höhepunkte, voller erster Male und voller neuer Herausforderungen. Ihr Baby hat in den zurückliegenden 12 Monaten viel gelernt und sich vom (hoffentlich) viel schlafenden Säugling zum neugierigen Kleinkind entwickelt, das vielleicht schon alleine auf Krabbelstreifzüge geht, anfängt, sich wo immer möglich hochzuziehen und auf wackeligen Beine erste Gehversuche macht. Aber auch Sie als Eltern haben viel Neues gelernt: Wie man ein weinendes Baby beruhigt. Was am besten gegen Bauchschmerzen hilft. Wie man einen kleinen Windelpopo am besten pflegt. Welche Nahrungsmittel sich zur Einführung der Beikost eignen. Wie man gut durch unruhige Nächte kommt. Und sicher noch sehr viel mehr. Auch Ihnen gilt daher der Glückwunsch: Herzlichen Glückwunsch zu einem Jahr Eltern-Sein! 

Klar, dass der große Tag gefeiert werden muss. Wie und mit wem man den 1. Geburtstag am besten feiert, was auf den Tisch kommt und über welche Geschenke sich das frisch gebackene Kleinkind freut, dazu haben wir im Folgenden viele Tipps für Sie zusammengestellt.

Wie man den 1. Geburtstag feiert

Zum 1. Geburtstag laden die meisten nur enge Familienmitglieder wie die Großeltern, Tanten und Onkel und, soweit vorhanden, die Taufpaten, ein. Kaffee und Kuchen in familiärer Runde ist die beliebteste Art, den kleinen Sonnenschein zu feiern. Er versteht sowieso noch nicht, dass der ganze Trubel seinetwegen veranstaltet wird und reagiert auf zu viel Erwartungen und lachende Gesichter um ihn herum oft mit Weinen und Rückzug, statt mit Strahlen. Daher: Besser in kleinem Kreis feiern und nur für 2-3 Stunden. Dann hat das Geburtstagskind meist genug und braucht dringend ein Schläfchen.

Wer gerne auch im Freundeskreis oder der Krabbelgruppe feiern möchte, tut dies am besten an einem separaten Termin, sonst wird es leicht zu viel auf einmal. Einfach zur nächsten Krabbelstunde einen Kuchen und Tee mitbringen und gemütlich zusammen Rückschau halten. Mehr braucht es gar nicht, damit alle glücklich und zufrieden sind.

Und wer gar keine Lust hat zu feiern, sollte deshalb auch kein schlechtes Gewissen haben: Wie wäre es stattdessen mit einem schönen gemeinsamen Ausflug oder einem ersten Zoobesuch? Ihr kleiner Liebling hat davon sicher mehr als von einer Kuchentafel – und Sie sparen sich die Festvorbereitungen. Tun Sie, worauf Sie am meisten Lust haben. Das wichtigste ist, einen schönen, stressfreien Tag zusammen zu haben!

Der erste Geburtstagskuchen

Mit einem Jahr können die meisten Kinder schon fast alle Lebensmittel essen. Trotzdem sollte man sich einige Gedanken über den Geburtstagskuchen machen. Viele Kinderärztinnen und -ärzte empfehlen, im ersten Jahr möglichst komplett auf Zucker zu verzichten. Wem das gelungen ist, der sollte auch weiterhin vorsichtig damit umgehen. Viele Babykuchen-Rezepte verzichten daher ganz auf Zucker – und sind trotzdem richtig lecker. 

Bananenkuchen oder Bananenbrot ist ein beliebtes Gebäck zum ersten Geburtstag, das von den allermeisten Kleinkindern mit Begeisterung verspeist wird. Auch Möhren- bzw. Karottenkuchen schmeckt süß, ist gesund und überfordert die Geschmacksnerven nicht. Übrigens: Zum gesunden Süßen können Sie statt Zucker immer auch Apfelmus oder pürierte Datteln verwenden. Testen Sie es aus! Neben Kuchen ist gesundes Fingerfood auch eine tolle Idee für den Geburtstagstisch: Kinder lieben bunte Spieße aus Trauben, Äpfeln, Bananen und, je nach Jahreszeit, Erdbeeren. 

Sollte Ihr Kind zu Allergien neigen, ist besondere Vorsicht geboten. Nüsse besitzen ein hohes Allergiepotenzial und sollten nur vorsichtig eingesetzt werden. Dinkelmehl ist meist besser verträglich als Weizenmehl. Ob Ihr Kind Kuhmilch, Eier und Honig essen darf, müssen Eltern im Einzelfall entscheiden. In der Regel gibt es für Kinder ab 1. Jahr keine Essverbote mehr – doch wie es bei Ihrem Geburtstagskind aussieht, das wissen Sie am besten!

Was schenkt man zum 1. Geburtstag

Neben der Gästeliste und dem Geburtstagskuchen bleiben noch die Geschenke als großes Thema des 1. Jahrestages. Was schenkt man einem 1-jährigen Kind am besten? Was kann es gebrauchen? Worüber freut es sich? Diese Fragen lassen sich natürlich nicht pauschal beantworten, doch gibt es eine ganze Reihe an Geschenkeklassikern, mit denen man eigentlich nichts falsch machen kann. Hier unsere Geschenketipps zum 1. Geburtstag:

  • Ein T-Shirt oder Langarmshirt mit einer großen 1 darauf, damit alle gleich wissen „Ich bin schon 1“. Dieses Geschenk ist auch toll, um eine erste kleine Tradition zu begründen: Ab sofort gibt es in jedem Jahr ein Shirt mit dem neuen Alter darauf. Das macht das Geburtstagskind stolz. Die Eltern freuen sich, denn lange passen die Shirts ja sowieso nicht und ständig muss nachgekauft werden. Und der Schenkende muss sich nicht viel Gedanken machen, sondern weiß immer, was er schenken kann.
  • Ein Lauflernwagen für erste Welterkundungen. Ein Lauflernwagen bietet Laufanfängerinnen und -anfängern stabilen Halt bei ihren ersten Schritten in die Welt. Er besitzt eine justierbare Bremse, mit denen sich der Schiebewiderstand der Räder den nach Laufkünsten der Kinder anpassen lässt. Und auch später, wenn die Kleinen längst alleine herumsausen, ist der Lauflernwagen noch lange als Puppenwagen im Einsatz.
  • Ein Schaukelpferd ist ein Geschenkeklassiker, der nie aus der Mode kommt. Er ist ein tolles Geschenk für Mädchen wie Jungs. Sanftes Wippen, wildes Reiten, liebevolles Umsorgen – ein Schaukelpferd verleiht der Fantasie Flügel. Auch von geuther gibt es zwei durchdachte, schön gestaltete Reittiere. Das Schaukelpferd Halla  und das Schaukelpferd Swingly Stern. Mehr über die Geschichte dieses bei allen Generationen beliebten Reittieres lesen sie hier .
  • Ein Bobby Car für alle, die gerne vorwärtskommen möchten. Das rote Rutsche-Auto ist ein weiterer Geschenkeklassiker und wird von Kinder heiß und innig geliebt. Sich aus eigener Kraft fortbewegen zu können, macht Kinder stolz. Ein Bobby Car macht’s möglich und ist außerdem ein tolles erstes Training für Gleichgewicht und Körperkoordination.
  • Eine Truhenbank fürs Kinderzimmer oder Wohnzimmer wie z.B. die Truhenbank Bambino von geuther. Sie hat die perfekte Sitzhöhe für Kleinkinder, ist besonders robust und stabil und hat unter ihrem hochklappbaren Deckel (mit Deckelbremse gegen Finger-Einzwicken!) richtig viel Platz zum Verwahren von Spielsachen und geheimen Schätzen.
  • Und schließlich, zu guter Letzt, einige weitere Ideen für kleine Aufmerksamkeiten, über die sich jedes Kind freut: ein weicher Spielball, vielleicht sogar mit integrierter Rassel oder Glöckchen, die beim Rollen lustig klingeln. Buntstifte für erste kreative Malereien. Bilderbücher für die tägliche Gute-Nacht-Geschichte. Oder fantasievolles bruchfestes Geschirr zum Essen-lernen bei Tisch.

Geburtstagstraditionen

Kinder lieben Rituale. Sie vermitteln ihnen Sicherheit und Geborgenheit und stärken das familiäre Band. Der 1. Geburtstag ist ein schöner Anlass, ganz besondere Familienrituale zu beginnen, die sich Jahr für Jahr wiederholen. Hier sind einige Ideen für Geburtstagsrituale:

  • Wie schon oben geschrieben: Jedes Jahr bekommt das Geburtstagskind ein Shirt mit seinem neuen Alter „druckfrisch“ überreicht.
  • Das Geburtstagskind wird von der ganzen Familie mit einem Lied geweckt, z.B. „Wie schön, dass du geboren bist“.
  • Auf dem Geburtstagstisch steht ein „Geburtstagszug“, an den jedes Jahr ein neuer Waggon mit einer Kerze für das neue Lebensjahr angehängt wird.
  • Jedes Jahr wird am Geburtstag ein Geburtstagsfoto aufgenommen und die Bilder in einem eigenen Geburtstagsalbum gesammelt. So lässt sich über die Jahre wunderbar die Entwicklung und Veränderung ablesen. 

Wie auch immer Sie den ersten Geburtstag Ihres kleinen Lieblings feiern: Denken Sie immer daran: Nichts muss perfekt sein. Hauptsache Sie sind zusammen und haben einen schönen Tag miteinander! 

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Passende Artikel
Schaukelpferd Halla von Geuther
Schaukelpferd Halla
  • mit Mähne

*UVP inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Schaukelpferd Swingly Stern von Geuther
Schaukelpferd Swingly Stern
  • ein Klassiker neu entworfen
  • stabil und sicher

*UVP inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Kindersitzset Bambino
Kindersitzset Bambino
  • Drei Designs verfügbar
  • Ideal für fröhliches und kreatives Spielen

*UVP inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Newsletter abonnieren

Möchten Sie mit dem Angebot auf dem Laufenden bleiben?
Abonnieren Sie unseren Newsletter!