Kindermöbel seit 1881
Qualität aus Deutschland
TÜV/GS Zertifizierung
Sicherheit für Ihr Kind
Kindermöbel seit 1881
Qualität aus Deutschland
TÜV/GS Zertifizierung
Sicherheit für Ihr Kind

Kinderzimmer-Action dank Hochbett: Wenn die eigenen 4 Wände zum Abenteuer-Spielplatz werden

Hochbetten sind für Kinder die Möbelstücke, aus denen Träume bestehen. Sie besitzen beim Erklimmen und anschließenden Hinabsausen der Rutsche etwas Faszinierendes. Verschiedene Erweiterungsmöglichkeiten machen das Kinderzimmer zum eigenen kleinen Action-Spielplatz, der jede Menge Spaß garantiert. Gleichzeitig stellt ein Hochbett auch den perfekten Rückzugsort für die Kleinen dar.

 

Für Piraten, Räuber und Prinzessinnen

 

Hochbetten sind im Allgemeinen Betten, bei denen die Liegefläche über einen Meter hoch ist. Damit eignen sie sich besonders für kleine Zimmer mit wenig Platz. Denn sie bieten unter dem Bett zusätzlichen Stauraum. Der gewonnene Platz und die erhöhte Liegefläche schaffen Raum zum Spielen. Dabei sind den Wünschen der Kinder keine Grenzen gesetzt. Denn sie können sich unter dem Bett Höhlen und Verstecke bauen oder oben auf der Liegefläche Ritterburg und Piratenschiff spielen. Experten empfehlen, Hochbetten erst für Kinder ab sechs Jahren in Erwägung zu ziehen, da sie vorher die Höhe und das Klettern noch nicht genug einschätzen können. Auch dann sollten die Kinder durch angebrachte Brüstungen und Handläufe an der Leiter vor Stürzen gesichert werden. Darüber hinaus gibt es Stockbetten, die über zwei Liegeflächen, oben und unten, verfügen. Bei diesen Etagenbetten sollten ältere Kinder im oberen Bett und jüngere Kinder im unteren Bett schlafen.

 

Ein Bett - viele Möglichkeiten

 

Hochbetten können durch zahlreiches Zubehör zu einem Spielbett umgewandelt werden. So bekommen die Kids ihren eigenen Actionspielplatz im Kinderzimmer. Egal ob mit Rutschen, Leitern, Tunnel oder Zelten, das Spielbett lässt keine Kinderwünsche offen. Es gibt Stofftürme für die eigene Ritterburg oder Steuerräder und Kletterseile für das eigene Piratenschiff. Durch verschiedenfarbige Stoffe, Segel und Vorhänge kann jedes Hochbett auch farblich individuell gestaltet werden. Durch die unterschiedlichen Accessoires werden Hochbetten zu einem besonderen Erlebnis im Alltag. Somit sind sie ein vielseitiger und interaktiver Spielplatz und dabei gleichzeitig ein idealer Rückzugsort für die kleinen Träumer.

 

Sicherheit ist oberstes Gebot

 

Die Sicherheit des Hochbettes sollte stets an erster Stelle stehen. Wichtig ist, beim Kauf auf eine stabile und belastbare Bauweise zu achten. Denn lose, hängende Leitern oder spitze Ecken und Kanten können beim Tollen im Spielbett schnell gefährlich werden. Vor allem die Mindesthöhe von 26 cm bei der Brüstung an der oberen Liegefläche ist wichtig, damit die kleinen Racker nicht im Schlaf oder beim Spielen herunterfallen können. Die Leiter sollte leicht zu erklimmen sein und keine zu großen Trittstufenabstände aufweisen. Wer sicher sein will, achtet beim Kauf auf die Prüfnorm DIN EN 747, die all diese Anforderungen vereint. Hochbetten, die dieser Norm entsprechen, wurden auf ihre Stabilität, Materialien und Bauweise getestet und für gut befunden. Die folgenden Aspekte sind Bestandteil dieser Prüfverfahren:

 

  • das Material
  • die rüttelfeste Bauweise
  • die Leiter und deren Befestigung
  • Tiefe, Höhe und Abstand der Trittstufen
  • Verschraubungen
  • Lattenrost und dessen Befestigung am Bett
  • Sturzsicherungen wie Brüstungen und Handläufe

 

Energie sparen durch erhöhte Liegefläche

 

Ein weiterer Vorteil bei Hochbetten ist die erhöhte Liegefläche. Die Kinder bekommen mehr Wärme im Schlaf als in normalen Betten. Denn warme Luft steigt immer nach oben und somit ist es im Hochbett wohlig warm und besonders kuschelig für die Kinder. Dadurch kann nachts die Heizungstemperatur im Kinderzimmer problemlos etwas abgesenkt werden.

 

Welches Hochbett eignet sich besonders gut?

 

Die Hochbetten von Geuther können ganz nach den Vorstellungen Ihrer Kinder gestaltet werden. Bunte Accessoires wie Vorhänge, Tunnel und Rutschen machen aus dem klassischen Hochbett ein ultimatives Actionspielbett. Obendrein sind sie DIN EN 747 geprüft und überzeugen durch solide Bauweise und hervorragende Qualität, die dauerhaft für viel Spiel und Spaß am, auf und unter dem Hochbett sorgen.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Newsletter abonnieren

Möchten Sie mit dem Angebot auf dem Laufenden bleiben?
Abonnieren Sie unseren Newsletter!